1. Strophe:

A,b,c, aus China kommt der Tee. Das weiß bei uns schon jedes Kind, weil fleißig wir beim Lernen sind. A,b,c, aus China kommt der Tee.

2. Strophe:

D,e,f, wenn ich den Peter treff; dann nehm ich ihn mal tüchtig ran, weil es das Einmaleins nicht kann. D,e,f, wenn ich den Peter treff!

<script async src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"></script> <!-- DDR responsive Content --> <ins class="adsbygoogle" style="display:block" data-ad-client="ca-pub-4278385830278770" data-ad-slot="1881593012" data-ad-format="auto"></ins> <script> (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); </script>

3. Strophe:

G,h,i, ich geb mir große Müh. Wer in der Schule fleißig ist, der kann was, wenn er größer ist. G,h,i, ich geb mir große Müh.

4. Strophe:

J,k,l, wir lernen gern und schnell. Ich mach das nicht alleine, nein! Wir wollen alle fleißig sein. J,k,l, wir lernen gern und schnell.

5. Strophe:

M,n,o, denn das gefällt uns so. Der Lehrer ist der beste Freund, der´s gut mit allen Kindern mein. M,n,o, denn das gefällt uns so.

6. Strophe:

P,q,r, dann weiß man immer mehr. Und wenn ich groß bin, das wird fein, dann kann ich selbst ein Lehrer sein. P,q,r, dann weiß man immer mehr.

<script async src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"></script> <!-- DDR responsive Content --> <ins class="adsbygoogle" style="display:block" data-ad-client="ca-pub-4278385830278770" data-ad-slot="1881593012" data-ad-format="auto"></ins> <script> (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); </script>

7. Strophe:

S,t,u, nun hör mir recht gut zu. Wer seine Arbeit gut gemacht, kann spielen, wenn die Sonne lacht. S,t,u, nun hör mir recht gut zu.

8. Strophe:

V,w,x, vom Faulsein lernt man nix. Was du nicht kannst, das lernst du noch. Hab keine Angst, wir helfen doch! V,w,x, vom Faulsein lernt man nix.

9. Strophe:

Y,z, und jetzt geht’s rasch ins Bett. Wer fleißig ist, muss früh aufstehn und deshalb zeitig schlafen gehen, y,z, und jetzt geht’s rasch ins Bett.