1. Strophe:

Wir treten auf die Kette, dass die Kette klingt. Wir haben einen Vogel, der so lieblich sing.
Singt so klar, wunderbar, hat gesungen sieben Jahr. Sieben Jahr sind rum, und der/die……dreht sich um.

So haben wir es gespielt:

Die Kinder bilden mit gefassten Händen einen Kreis und gehen (singend) herum. In der Mitte steht ein Kind, das in der letzten Zeile ein anderes mit dem Namen ruft. Dieses wendet sich um und es wird weiter gesungen, bis alle Kinder mit dem Gesicht nach außen gekehrt sind. Hierauf folgt der umgekehrte Vorgang.

<script async src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"></script> <!-- DDR responsive Content --> <ins class="adsbygoogle" style="display:block" data-ad-client="ca-pub-4278385830278770" data-ad-slot="1881593012" data-ad-format="auto"></ins> <script> (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); </script>