1. Strophe:

Schlaf, mein liebes kleines Kindchen, lulle ninne su! Mond am Himmel scheint so helle, mach die Äuglein zu.

2. Strophe:

Märlein will ich dir erzählen, sing ein Lied dazu – schlaf fein still in deiner Wiege, lulle ninne su!

weitere Lieder:

Wenn Mutti früh zur Arbeit geht Wenn Mutti früh zur Arbeit geht, dann bleibe ich zu Haus. Ich binde eine Schürze um und feg die Stube aus.
Dieter, wo bist du Dieter, wo bist du? Kommst du mit spielen?
Zieh, Schimmel, zieh Zieh, Schimmel, zieh! Im Dreck bis an die Knie! Morgen wolln wir Hafer dreschen, dann sollst du die Hülsen fressen. Zieh, Schimmel zieh.
Rote Fahnen, blaue Fahnen Rote Fahnen, blaue Fahnen flattern heut auf jedem Dach. Wie sie leuchten in der Sonne! Seht den bunten Fahnen nach.
Dreh dich, dreh dich, Rädchen (Das Spinnrad) Dreh dich, dreh dich, Rädchen, spinne mir ein Fädchen, viele, viele hundert Ellen lang! Hurtig, hurtig muss man spinnen, Mütterchen braucht frisches Linnen; darum, Rädchen, ohne Ruh, dreh dich, dreh dich immerzu.