1. Strophe:

Kling, klang, kling, klang, Schmied, schlag zu und beschlag mein Pferdchen, du!

2. Strophe:

Spannen wir das Pferdchen an, fahren in den Wald sodann.

weitere Lieder:

Nun reicht euch die Hände Nun reicht euch die Hände, der Tag geht zu Ende, und singet recht schön: Auf Wiedersehn!
Lieber guter Weihnachtsmann, zünde uns die Lichte an Lieber guter Weihnachtsmann, zünde uns die Lichte an! Und weil wir sehr artig waren, brauchst du heute nicht zu sparen.
Vorbei sind Tanz und frohes Spiel Vorbei sind Tanz und frohes Spiel, der schöne Tag ist aus. Wir sagen uns: Auf Wiedersehn, und nun geht’s schnell nach Haus.
Leise zieht durch mein Gemüt Leise zieht durch mein Gemüt liebliches Geläute. Klinge, kleines Frühlingslied, kling hinaus ins Weite.
Auf der Mauer, auf der Lauer Auf der Mauer, auf der Lauer sitzt ne kleine Wanze. Auf der Mauer, auf der Lauer sitzt ne kleine Wanze. Seht euch mal die Wanze an, wie die Wanze tanzen kann. Auf der Mauer, auf der Lauer sitzt ne kleine Wanze.