1. Strophe:

Kling, klang, kling, klang, Schmied, schlag zu und beschlag mein Pferdchen, du!

2. Strophe:

Spannen wir das Pferdchen an, fahren in den Wald sodann.

weitere Lieder:

Ringel, Ringel, Rosen Ringel, Ringel, Rosen, setz ein Topf mit Wasser auf, morgen wolln wir waschen, große Wäsche, kleine Wäsche. Wenn der Hahn wird krähen, wolln wir früh aufstehen. Kikiriki!
Kuckuck, kuckuck ruft aus dem Wald Kuckuck, kuckuck ruft aus dem Wald. Lasset uns singen, tanzen und springen. Frühling, Frühling wird es nun bald.
Zum ersten Mai Wir haben keine Schule, wir haben heute frei; denn heute ist ein Festtag, der erste Tag im Mai. Kommt herbei, kommt herbei, Festtag ist der erste Mai.
Gestern Abend ging ich aus Gestern Abend ging ich aus, ging wohl in den Wald hinaus; sitzt ein Häslein in dem Strauch, guckt mit seinen Äuglein raus; kommt das Häslein dicht heran, dass mir ’s was erzählen kann.
Reicht euch die Hände Reicht euch die Hände, das Spielen ist nun aus. Die Großen und die Kleinen, die gehen jetzt nach Haus