Strophe:

Dreie, sechse, neune, im Garten steht `ne Scheune.
Im Garten steht ein Hinterhaus, da sehn drei liebe Puppen raus.
Die eine spinnt Seide, die andre spielt mit Kreide,
die dritte schließt den Himmel auf, da sehn alle Puppen raus.

<script async src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"></script> <!-- DDR responsive Content --> <ins class="adsbygoogle" style="display:block" data-ad-client="ca-pub-4278385830278770" data-ad-slot="1881593012" data-ad-format="auto"></ins> <script> (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); </script>