1. Strophe:

An der Stadt vorbei zieht der Fluss ins Land, trägt den schweren Kran bis zum Ostseestrand.

2. Strophe:

Kommt am Feld vorbei, wo der Traktor steht und der Bauer froh seinen Roggen mäht.

3. Strophe:

Und der Schornstein dort sieht ins Land hinein, stößt den dunklen Rauch in den Sonnenschein.

weitere Lieder:

Des Peters großer Bruder Des Peters großer Bruder, der ist jetzt ein Soldat. Er wohnt in der Kaserne, wo er viel Freunde hat.
Einen Traktor möchte ich lenken Einen Traktor möchte ich lenken, einen Traktor wünsch ich mir. Vieles wollt ich gern verschenken, gäb mein Spielzeug hin dafür.
Ostern, Ostern Ostern, Ostern, Ostern ist schon da! Wir jagen den Winter zum Lande hinaus und holen den lustigen Sommer ins Haus. Ostern, Ostern, Ostern ist schon da!
Ach, wie ist der … dumm Ach, wie ist der ….. dumm. Warum? Warum? Fand Zähne putzen unbequem, drum muss er bald zum Zahnarzt gehn.
Wind, Wind, fröhlicher Gesell Wind, Wind, Wind, Wind fröhlicher Gesell. Bläst um alle Ecken, willst uns immer necken. Wind, Wind, Wind, Wind fröhlicher Gesell.