1. Strophe:

Wie komm ich denn zur Tür herein, sag du, mein Liebchen, sag? Nimm den Ring und zieh die Klink, dann meint die Mutter, es wär der Wind.

2. Strophe:

Wie komm ich denn zur Trepp´ hinauf, sag du, mein Liebchen, sag? Nimm die Schuh´ nur in die Hand und schleich dich leise entlang der Wand.

<script async src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"></script> <!-- DDR responsive Content --> <ins class="adsbygoogle" style="display:block" data-ad-client="ca-pub-4278385830278770" data-ad-slot="1881593012" data-ad-format="auto"></ins> <script> (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); </script>

3. Strophe:

Wie komm ich in dein Bett hinein, sag du, mein Liebchen, sag? Vor dem Bett, da liegt ein Stein, da tritt nur drauf, so kommst du ´rein.