1. Strophe:

Sputnik, Sputnik, flieg geschwind, höher als die Wolken sind, Sputnik eins, Sputnik zwei, Sputnik drei!

So haben wir es gespielt:

Die Kinder stehen im Kreis mit dem Blick zur Mitte und klatschen in die Hände. Ein Kind (Sputnik) geht außen herum und klopft bei „Sputnik eins, Sputnik zwei, Sputnik drei“ nacheinander drei Kindern auf die Schulter, die ihm folgen. Das geht so lange, bis keiner mehr im Kreis steht. Das Kind, das zuletzt „Sputnik“ wird, ist erster „Sputnik“ beim nächsten Spiel.

weitere Lieder:

Beim Däumchen sag ich eins (Fingerspiel) Beim Däumchen sag ich eins beim Zeigefinger zwei beim Mittelfinger drei beim Ringfinger vier beim kleinen Finger fünf Hab ins Bettchen all gelegt, keines sich mehr regt still, dass keins zu früh erwache, still, d...
Ulen, dulen, Tintenfass (Abzählreim) Ulen, dulen, Tintenfass, geh zur Schule und lerne was. Lerne was dein Vater kann, dein Vater ist ein braver Mann und wenn du dann was Rechtes kannst, so sollst du heißen wack´rer Hans.
Meine Frau, die Margarte (Abzählreim) Meine Frau, die Margarte, saß auf dem Balkon und nähte, fiel herab, fiel herab und das linke Bein war ab. Kam der Doktor Pillemann, näht das Bein mit Spucke an, wieder gut, wieder gut, kriegst du auch ´nen Zuckerh...
Kommt ein Mann mit Ross und Wagen (Abzählreim) Kommt ein Mann mit Ross und Wagen, will sein Pferd beschlagen lassen, wie viel Nägel muss er haben?
Engel, Bengel, lass mich leben (Abzählreim) Engel, Bengel, lass mich leben, will dir meine Schwester geben.