1. Strophe:

Schnee, Schnee, Schnee, draußen steht ein Reh! Peter, Peter, laufe , bring Futter in die Raufe!

weitere Lieder:

Kleine Meise Kleine Meise, kleine Meise, sag wo kommst du denn her? Suche Futter, suche futter, aber alles war leer.
Rotlackiert, mit schwarzen Punkten Rotlackiert, mit schwarzen Punkten, saß ein Käfer auf dem Blatt. In dem Teich die Frösche unkten: „Was der wohl, was der wohl, was der wohl im Schilde hat?“
Viele bunte Blätter Viele bunte Blätter siehst du hier im Kreis, siehst du hier im Kreis. Liegen da und träumen sind dabei ganz leis.
Kindlein mein, schlaf doch ein Kindlein mein, schlaf doch ein, weil die Sternlein kommen. Und der Mond kommt auch schon wieder angeschwommen. Eia, eia, Wieglein mein, schlaf, mein Kindlein, schlaf nun ein.
Dornröschen war ein schönes Kind Dornröschen war ein schönes Kind, schönes Kind, schönes Kind, Dörnröschen war ein schönes Kind, schönes Kind.