Strophe:

Morgen wolln wir Schlitten fahren, morgen um halb neune spann ich meinen Schimmel an, fahre ganz alleine. Ganz alleine fahr ich nicht, nehme mir die/den . . . mit!

So haben wir es gespielt:
Alle Kinder stehen im Kreis. Ein Kind hüpft um den Kreis herum und macht die Bewegung einer Peitsche. Es nimmt bei jeder Runde ein Kind seiner Wahl mit an die Hand bis kein Kind mehr im Kreis steht. Dann beginnt das letzte Kind erneut den Reigen.

weitere Lieder:

Sechs mal sechs ist sechsunddreißig (Abzählreim) Sechs mal sechs ist sechsunddreißig, ist der Mann auch noch so fleißig und die Frau ist doch so dumm, schmeißt den ganzen Kaffee um.
Tsch, tsch, tsch, wir fahren heute nach Berlin (Kreisspiel) Tsch, tsch, tsch, wir fahren heute nach Berlin mit unsrer Eisenbahn, und wer mit dorthin fahren will, der hängt sich hinten an!
Du und ich, wir gehn zusammen (Kreisspiel) Du und ich, wir gehn zusammen, du und ich, wir fassen zu. Rund im Kreise wolln wir tanzen, rund im Kreise, ich und du.
In dem Walde steht ein Haus (Gemeinschaftsspiel) In dem Walde steht ein Haus, schaut ein Reh zum Fenster raus, kommt ein Häslein angerannt, klopfet an die Wand: „Hilfe, Hilfe, große Not, sonst schießt mich der Jäger tot!“ „Liebes Häslein, komm herein, reich mir dein...
Punkt, Punkt, Komma, Strich (Abzählreim) Punkt, Punkt, Komma, Strich, fertig ist das Mondgesicht. Langer Käse, runde Butter, fertig ist die Schwiegermutter! Arme wie ’ne Acht, ist das nicht ’ne Pracht? Füße wie ’ne Sechs, ist das nicht ’ne Hex? Haare wie ...