1. Strophe:

Lasst uns froh und heiter singen von des Lebens schönen Dingen! Singt vom Lachen, singt vom Spiel, von des Wettkampfs hohem Ziel; singt und lasst uns vorwärts gehn! Froh und heiter, mutig weiter! Vorwärts muss sich unsre Erde drehn!

2. Strophe:

Lasst uns gut und fleißig lernen von den Wolken, von den Sternen, von der Heimat schönem Land, von der Flüsse Silberband, von den Bergen, von den Seen! Froh und heiter, mutig weiter! Vorwärts muss sich unsre Erde drehn!

3. Strophe:

Lasst uns alles gut studieren, dass wir keine Zeit verlieren! Lernt von Kunst und Wissenschaft, von des Arbeitsvolkes Kraft, dass wir unsre Welt verstehn! Froh und heiter, mutig weiter! Vorwärts muss sich unsre Erde drehn!

4. Strophe:

Lasst uns frohe Menschen werden! Schöner wird es bald auf Erden, wenn in Freundschaft allezeit wir zu guter Tat bereit. Lasst uns in die Zukunft sehn! Froh und heiter, mutig weiter! Vorwärts muss sich unsre Erde drehn!

weitere Lieder:

Hochhausreigen Die Sonne, der Mond und die Sterne vom Himmel herniedersehn. Wie möchten wir doch so gerne mit ihnen spazieren gehen. Ringel-ringel-reihe geht die Sonne, ringel-ringel-rose geht der Mond, und wir denken: ach wär´n wir do...
Was ist denn heut bloß geschehn? Was ist denn heut bloß geschehn? Ein jeder bleibt am Wege stehn und schaut zum Himmel auf! Komm schnell mal mit zur Straße raus, vielleicht kann man was sehn!
Erntelied Vom Morgentau bis in die Nacht wird nun die Ernte eingebracht. Weit sind die Scheunen aufgetan, die Erntewagen rollen an vom Feld zum Hof, vom Hof zum Feld. Schon wird die Furche neu bestellt.
Kinderlied vom Sputnik Der Hund der beißt die Katze, die Katz´ kratzt die Maus; die Maus läuft um den Tisch herum und lacht die Katze aus: piep! piep! Komm lass uns Sputnik spielen, die Welt wird uns zu klein, wir fliegen um die Erde im hellen...
Lied vom Traktor Einen Traktor möcht´ ich lenken, einen Traktor wünsch´ ich mir! Vieles wollt´ ich gern verschenken, gäb mein Spielzeug hin dafür.