1. Strophe:

Kraut und Rüben haben mich vertrieben; hätt mein Mutter Fleisch gekocht, so wär ich länger geblieben. Kraut und Rüben, Kraut und Rüben.

weitere Lieder:

Jungpioniere / Kanon für 3 Stimmen Jungpioniere halten Freundschaft alle Zeit. Seid bereit! Immer bereit! Lasst die Fahnen wehn! Unsere Fahnen sollen alle sehn!
Wir reiten geschwinde – Kanon für 4 Stimmen Wir reiten geschwinde durch Feld und Wald, wir reiten bergab und bergauf. Und fällt wer vom Pferde, so fällt er gelinde und klettert behend wieder auf. Es geht über Stock und Stein, wir geben dem Rosse die Zügel und reit...
Bona nox – Kanon für 4 Stimmen Bona nox! Bist a rechter Ochs; bona notte, liebe Lotte! Bonne nuit! Pfui, pfui, good night, good night, heut müss´n mer no weit. Gute Nacht, gute Nacht, es wird höchste Zeit, gute Nacht! Schlaf fei gsund und bleib recht ...
Hans isst gern Schweizerkäs Hans isst gern Schweizerkäs ohne Gebiss. Ob er aber mit dem Oberkiefer kaut oder aber mit dem Unterkiefer kaut oder aber überhaupt nicht kaut, ist nicht gewiss.
Ackerwinde, du Blümelein – Kanon für 3 Stimmen Ackerwinde, du Blümelein, wind aus dir mir ein fein´s Kränzelein, ein Kränzelein. Auf dem Haar Ackerwinde wunderbar, wunderbar.