1. Strophe:

Kraut und Rüben haben mich vertrieben; hätt mein Mutter Fleisch gekocht, so wär ich länger geblieben. Kraut und Rüben, Kraut und Rüben.

weitere Lieder:

Was gibt uns wohl den schönsten Frieden / Kanon für 3 Stimmen Was gibt uns wohl den schönsten Frieden, als frei, als frei, als frei am eignen Glück zu schmieden.
Wir wünschen dir ein neues Jahr – Kanon für 3 Stimmen Wir wünschen dir ein neues Jahr, voll Lieb, voll Freud, voll Licht, voll Lieb und voller Licht, voll Lieb, voll Freud, voll Licht.
Geburtstagskanon Wir kommen all und gratulieren zum Geburtstag dem Geburtstagskind. (oder Namen einsetzen)
Wir reiten geschwinde – Kanon für 4 Stimmen Wir reiten geschwinde durch Feld und Wald, wir reiten bergab und bergauf. Und fällt wer vom Pferde, so fällt er gelinde und klettert behend wieder auf. Es geht über Stock und Stein, wir geben dem Rosse die Zügel und reit...
Ein sehr harter Winter ist (Kanon für vier Stimmen) Ein sehr harter Winter ist, wenn ein Wolf, ein Wolf, ein Wolf den andern frisst.