1. Strophe:

Kommt die Weihnachtszeit heran, geht ein lustig Schaffen an. Mutter näht ein warmes Kleid für die kalte Winterszeit.

2. Strophe:

Kommt die Weihnachtszeit heran, geht ein lustig Schaffen an. Vater macht das Spielzeug ganz, gibt mit Farben neuen Glanz.

<script async src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"></script> <!-- DDR responsive Content --> <ins class="adsbygoogle" style="display:block" data-ad-client="ca-pub-4278385830278770" data-ad-slot="1881593012" data-ad-format="auto"></ins> <script> (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); </script>

3. Strophe:

Kommt die Weihnachtszeit heran, geht ein lustig Schaffen an. Puppen kriegen neue Beine und das Pferd die Klingelleine.

4. Strophe:

Kommt die Weihnachtszeit heran, geht ein lustig Schaffen an. Honigkuchen wird gebacken, Nüsse gibt es aufzuknacken.