1. Strophe:

Der Hund der beißt die Katze, die Katz´ kratzt die Maus; die Maus läuft um den Tisch herum und lacht die Katze aus: piep! piep! Komm lass uns Sputnik spielen, die Welt wird uns zu klein, wir fliegen um die Erde im hellen Sonnenschein Piep! piep!

2. Strophe:

Der Spatz liebt den Frühling, die Äpfel vom Pferd; er schwirrt um jeden Pferdeschwanz, und jeder Kutscher hört: piep! piep! Komm lass uns Sputnik spielen, die Welt wird uns zu klein, wir fliegen um die Erde im hellen Sonnenschein Piep! piep!

3. Strophe:

Matthias spiel Räuber, Susann Ringelreihn; doch wir gehen mit der neuen Zeit und laden alle ein: piep! piep! Komm lass uns Sputnik spielen, die Welt wird uns zu klein, wir fliegen um die Erde im hellen Sonnenschein Piep! piep!

weitere Lieder:

Stille Nacht Stille Nacht, komm übers Land, nimm dein dunkles Tuch zur Hand, deck die müde Erde zu, alle Menschen haben Ruh. Morgen früh, morgen früh, weckt die Sonne sie.
Über allen strahlt die Sonne Über allen strahlt die Sonne, über allen in der Welt. Alle Kinder wollen Frieden, Frieden, der das Glück erhält.
Erntelied Vom Morgentau bis in die Nacht wird nun die Ernte eingebracht. Weit sind die Scheunen aufgetan, die Erntewagen rollen an vom Feld zum Hof, vom Hof zum Feld. Schon wird die Furche neu bestellt.
Die Amsel singt Die Amsel singt, die Drossel schlägt, der Kuckucksruf erschallt, von Bienen ist die Luft bewegt, die Sonne lacht, der Windhauch trägt den herben Duft von Wald. Kommt, lasst uns alle fröhlich sein, denn herrlich ist die W...
Ein kleines Negerlein (Tanzlied) Ein kleines Negerlein, das wandert durch die Welt; bald hat sich ein Chinesenkind dem Neger zugesellt, bald hat sich ein Chinesenkind dem Neger zugesellt. Und diese nun zu zweit erreichten die Türkei. Da ging ein kleiner...