1. Strophe:

Geh voran, Pionier! Denn die Heimat ruft nach dir, unsre Zeit geht mit schnellen Schritten. Wer verschläft, bleibt zurück, richte vorwärts deinen Blick, blaue Fahnen wehn uns voran! Reich deine Hand uns gegen Bomben und Grau´n. sei mit dabei, wenn wir die Welt shöner baun! Für unsre Heimat: „Seid bereit!“

2. Strophe:

Geh voran, Pionier! Klare Köpfe brauchen wir, unsre Zeit geht mit schnellen Schritten. Wer verschläft, bleibt zurück, richte vorwärts deinen Blick, was du kannst, nützt dem Land und dir! Reich deine Hand uns gegen Bomben und Grau´n. sei mit dabei, wenn wir die Welt shöner baun! Für unsre Heimat: „Seid bereit!“

3. Strophe:

Fass mit zu Pionier! feste Hände brauchen wir, unsre Zeit geht mit schnellen Schritten. Wer verschläft, bleibt zurück, richte vorwärts deinen Blick, denn die Heimat braucht deine Tat. Reich deine Hand uns gegen Bomben und Grau´n. sei mit dabei, wenn wir die Welt shöner baun! Für unsre Heimat: „Seid bereit!“

weitere Lieder:

Bunt geschmückt sind alle Häuser Bunt geschmückt sind alle Häuser, wie man das zum Festtag macht, und wir haben mitgeholfen, eine gute Tat vollbracht. Hört unsre Lieder, hell klingt Musik: Festtag ist in unsrer Republik!
Pionier-Express Aufgeladen, eins, zwei, drei, und ein bisschen nachgedacht! Volldampf drauf! Strecke frei!
Pioniermarsch Wir tragen die blaue Fahne, es ruft uns der Trommel Klang. Stimm fröhlich ein, du Pionier, in unseren Gesang! Seid bereit, ihr Pioniere! Laßt die jungen Herzen glühn! Seid bereit, ihr Pioniere, wie Ernst Thälmann, treu u...
Wir fahren im Pionier-Express Wir fahren, wir fahren im Pionier-Express durchs Land. Sag, willst du mit uns reisen, so reich mir deine Hand. Ra-ta-ta, ra-ta-ta, ra-ta-ta, ra-ta-ta, ra-ta-ta, ra-ta-ta. Wie Sausewind den Berg hinauf, wie Sausewind den ...
Kartöffelchen, Kartoffel Wer hält sich noch im Feld versteckt? Kartöffelchen, Kartoffel! Der Roder hat sie aufgedeckt, Kartöffelchen, Kartoffel. Der Sack wird voll, das Feld geräumt, Kartöffelchen hat ausgeträumt, hat ausgeträumt.