1. Strophe:

Der Sommer ist gekommen und lädt uns alle ein zum Wandern und zum Baden gehn beim warmen Sonnenschein.

2. Strophe:

Nur keine Angst vorm Wasser, es beißt nicht, ist nur nass. Wir planschen, spritzen, tauchen, das macht allen großen Spaß.

3. Strophe:

Und können wir erst schwimmen, dann wird’s noch mal so schön, denn alle Schwimmer dürfen auch ins tiefe Wasser gehn.

4. Strophe:

Wir freun uns auf die Ferien, sie sind ja nicht mehr weit. Drum ist für und der Sommer auch die schönste Jahreszeit.

weitere Lieder:

Die beste Kunst – Kanon für 3 Stimmen Die Musik ist die beste Kunst, damit erwirbt man hohe Ehr und Gunst.
Wenn unsre Flöten erklingen Wenn unsre Flöten und Geigen erklingen, freut sich das Herz und der Mund möchte singen. Dim, dim, didldidldim, dum, dum, didldidldum. Ja das ist wahres, ein wahres Gaudium.
Jede Tat für den Frieden / Kanon für 4 Stimmen Jeder Gedanke, jedes Wort, jede Tat für den Frieden.
Wir wünschen dir ein neues Jahr – Kanon für 3 Stimmen Wir wünschen dir ein neues Jahr, voll Lieb, voll Freud, voll Licht, voll Lieb und voller Licht, voll Lieb, voll Freud, voll Licht.
Was gibt uns wohl den schönsten Frieden / Kanon für 3 Stimmen Was gibt uns wohl den schönsten Frieden, als frei, als frei, als frei am eignen Glück zu schmieden.