1. Strophe:

Der Schneemann auf der Straße trägt einen weißen Rock, hat eine rote Nase und eine dicken Stock

2. Strophe:

Er rührt sich nicht vom Flecke, auch wenn es stürmt und schneit. Stumm steht er in der Ecke zur kalten Winterszeit.

3. Strophe:

Doch tropft es von den Dächern im ersten Sonnenschein, da fängt es an zu laufen, und niemand holt ihn ein.

weitere Lieder:

Guten Morgen, guten Morgen, wir sind schon alle hier Guten Morgen, guten Morgen, wir sind schon alle hier und gratulieren dir.
Kinderland Hinter dem Affenstrand, kurz vor Schlaraffenland, da liegt Kinderland. Wo die Kinder alles dürfen: kippeln, krabbeln, schmatzen, schlürfen, popeln. Alle müssen kräftig schreien, es gibt tolle Keilereien, Löcher in den Ho...
Ein Tännlein steht so kerzengrad Ein Tännlein steht so kerzengrad, hat Nadeln spitz und fein. Damit näht sich der Distelfink sein buntes Röckelein, damit näht sich der Distelfink sein buntes Röckelein.
Hochhaus hat so viele Treppen Hochhaus, Hochhaus hat so viele Treppen. Alle Leute, groß und klein, steigen in den Fahrstuhl ein!
Alle Vögel sind schon da Alle Vögel sind schon da, alle Vögel, alle! Welch ein Singen, Musiziern,Pfeifen, Zwitschern, Tiriliern! Frühling will nun einmarschiern, kommt mit Sang und Schalle.