1. Strophe:

Wenn der Abend kommt und die Kühle steigt aus den Wäldern, aus der Taiga, sitzen wir im Kreis um den Feuerschein, singen stolz dein Lied, Angara. Sitzen wir im Kreis um den Feuerschein, singen stolz dein Lied, Angara.

2. Strophe:

Unser Elternhaus steht am Moskwa-Fluss, doch wir kehren nie mehr zurück. Denn auch hier, am Ufer der Angara, baun wir Stadt um Stadt und Fabrik. Denn auch hier, am Ufer der Angara, baun wir Stadt um Stadt und Fabrik.

3. Strophe:

Und wir lieben dich, starke Angara, deine Strömung birgt für uns Licht. Es wird freundlich sein in der rauen Taiga, es wird Wirklichkeit Lenins Traum. Es wird freundlich sein in der rauen Taiga, es wird Wirklichkeit Lenins Traum.

1. Strophe:

Веет свежестью ночь сибирская, cобрались друзья у костра… Ты навеки нам cтала близкою, Величавая Ангара. Ты навеки нам cтала близкою, Величавая Ангара. Ты навеки нам cтала близкою, Величавая Ангара. Ты навеки нам cтала близкою, Величавая Ангара.

2. Strophe:

Дом родимый свой у Москвы-реки Мы оставили навсегда, Чтобы здесь, в тайге, Встали фабрики, Встали новые города. Чтобы здесь, в тайге, Встали фабрики, Встали новые города. Чтобы здесь, в тайге, Встали фабрики, Встали новые города.

3. Strophe:

Нет, с Сибирью мы не расстанемся, Вера юности горяча! В золотых огнях Гидростанции Пусть живет мечта Ильича! В золотых огнях Гидростанции Пусть живет мечта Ильича! В золотых огнях Гидростанции Пусть живет мечта Ильича!

weitere Lieder:

Spulenlied Flink, Spule, dreh dich, dreh dich schnelle, dreh dich für ein neues Kleid. Drehe dich für Brot und Frieden und für eine gute Zeit.
Lied vom Subbotnik Hart ist der Winter, die Kälte ist groß und kleben die Blusen, die schweißigen. Wir Kommunisten stapel den Soß Holz am Subbotnik, am fleißigen.
Das eigensinnige Hansel Hansel, dein Gretelein ist ein faul´s Schlamperlein, wird nichts beschaffen. Mutter, was denket Ihr? Grad´ so gefallets´s mir, kann ich lang schlafen.
Wilhelm Pieck Er war, wie ich hörte, ein Tischlergeselle. Jesus war einer und ich war es auch. Er hatte, berichten mir alte Frauen, Schlag bei ihnen und einen Bauch. Refrain: Doch das ist kein Grund, Präsident zu werden, der erste Man...
Arbeiter – Bauern Arbeiter, Bauern, schlagt den Faschisten Dolch und Gewehr aus der Hand! Entreißt die Atome den Militaristen, eh‘ alle Länder in Brand! Pflanzt eure roten Banner der Arbeit auf jeden Acker, auf jede Fabrik! Dann steigt au...