1. Strophe:

Es dröhnt durch die Welt, ihr herrisches Geschrei. Auf ihren Spuren ist Brand und Tod. Es folgt ihren Horden die Sklaverei, und Galgen, Vernichtung und Tod. Mit Trug und Betrug, mit Meuchelmord und Blut, entehrten sie Deutschland vor aller Welt. Sie raubten und plünderten Hab und Gut, und jagten Millionen ins Feld.

2. Strophe:

Dreh um das Gewehr betrogener Soldat. Verbrecher regieren im deutschem Land. Dem Führern zu folgen ist Hochverrat, und sinnlos der Tod am Wolgastrand. Komm rüber wenn du, kein Arbeiterfeind. Es ist kein Verrat, wenn mit Wille und Tat, für ein freies Deutschland, das Volk sich eint, und Schluss macht mit dem Hitlerstaat!

Refrain:

Ihr Völker der Welt, die Waffen zur Hand, zerschlagt die faschistische Brut. Ihr deutschen Soldaten befreit euer Land, brecht die feurige Wut, das vergossen der Blut. Schlagt die Hunde tot die euch in diesem Krieg gehetzt und die Völker sind glücklich und frei.

weitere Lieder:

Wovon lebt der Mensch Ihr Herrn, die ihr uns lehrt, wie man brav leben und Sünd und Missetat vermeiden kann. Zuerst müsst ihr uns was zu fressen geben, dann könnt ihr reden: damit fängt es an.
Auf Brüder, auf, hervor mit Macht (1913) Auf Brüder, auf! Hervor mit Macht das Volk, es ist vom Schlaf erwacht, ein Volk, ein Heer, ein Wetterschlag, nun kommt der Freiheit großer Tag. Nun soll die Arbeit siegen! Die rote Fahne pflanzt nun auf aus dunkler Nacht...
Lumpenlied Kein Schlips am Hals, kein Geld im Sack, wir sind ein schäb ‚ges Lumpenpack, auf das der Bürger speit. Der Bürger blank von Stiebellack, mit Ordenszacken auf dem Frack, der Bürger mit dem Chapeau claque, fromm und voll R...
Einheitsfrontlied Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum braucht er was zu essen, bitte sehr! Es macht ihn ein Geschwätz nicht satt, das schafft kein Essen her. Drum links, zwei, drei! drum links, zwei, drei! Wo die Platz, Genosse, ist!...
Tschekistenlied Wachsam sein, immerzu — wachsam sein! Und das Herz ohne Ruh — wachsam sein! Auch in friedlicher Zeit — wachsam sein! — nie geschont. Tschekisten, Beschützer des Friedens der Menschen, Soldaten der unsichtbaren Front....