Ringelreihn, Ringelreihn, heute bleib ich nicht allein, such mir einen Tänzer aus, tanze durch das ganze Haus.

So haben wir es gespielt: Alle Kinder gehen im Kreise. Ein Kind geht im Kreise in entgegengesetzter Richtung und sucht sich einen Tänzer aus. Die Kinder im Kreise bleiben stehen und drehen sich zur Kreismitte.

weitere Lieder:

Ringel, Ringel, Reihe Ringel, Ringel, Reihe, sind der Kinder dreie, sitzen unter’m Hollerbusch und rufen dreimal: Husch, husch, husch!
Bienchen, Bienchen (Abzählreim) Bienchen, Bienchen, summ – summ summ, um die Blumen summ herum! Tauch hinein dein Köpfchen, hol die Nektartröpfchen, flieg zurück zum Bienenhaus, mach uns süßen Honig draus.
Im Garten steht ein Blümelein (Kreisspiel) Im Garten steht ein Blümelein, Vergissmeinnicht, Vergissmeinnicht. Und wen ich hier am liebsten hab, dem winke ich, dem winke ich.
Eine kleine Dickmadame (Abzählreim) Eine kleine Dickmadame fuhr mal mit der Eisenbahne. Eisenbahn, die krachte, Dickmademe lachte, lachte bis der Schutzmann kam und sie mit zur Wache nahm. Auf der Wache wurd sie frech – schwubs, da hat sie eine wech. Ei...
Wir wollen wandern (Abzählreim) Wir wollen wandern von einer Stadt zur andern. Hand in Hand durchs ganze Land, wolln wir beide wandern.