1. Strophe:

Lauf, mein bunter Reifen, laufe, lauf noch schneller als der Wind! Du hast noch Zeit, dich auszuruhen, wenn wir erst am Ziele sind. Lauf, laufe, laufe, lauf, lauf, mein Reifen, lauf!

2. Strophe:

Hei, wie hüpft er da so lustig über einen Kieselstein. Lauf und spring nur zu, mein Reifen, so holt uns kein andrer ein! Lauf, laufe, laufe, lauf, lauf, mein Reifen, lauf!

weitere Lieder:

Viele bunte Blätter Viele bunte Blätter siehst du hier im Kreis, siehst du hier im Kreis. Liegen da und träumen sind dabei ganz leis.
Das alte ist vergangen Das alte ist vergangen, das neue angefangen. Glück zu, Glück zu zum neuen Jahr. Glück zu, Glück zu zum neuen Jahr.
Im Märzen der Bauer Im Märzen der Bauer die Rösslein einspannt. Er setzt seine Felder und Wiesen in Stand. Er pflüget den Boden, er egget und sät und rührt seine Hände frühmorgens bis spät.
Tanz, tanz, Gretelein Tanz, tanz, Gretelein, du hast so schöne Schuh! Tanz, tanz, Gretelein, du hast so schöne Schuh! Heb die Füßchen nur geschwinde, dass das Röcklein fliegt im Winde. Tanz, tanz, Gretelein, ich pfeif dir eins dazu.
Wenn Mutti früh zur Arbeit geht Wenn Mutti früh zur Arbeit geht, dann bleibe ich zu Haus. Ich binde eine Schürze um und feg die Stube aus.