1. Strophe:

Große Leute, kleine Leute feiern Ersten Mai und in meinem neuen Kleidchen bin ich auch dabei.

2. Strophe:

Bunte Fahnen, bunte Bänder flattern froh im Wind und sie grüßen alle Menschen, die heut fröhlich sind.

weitere Lieder:

Auf den großen Feldern Auf den großen Feldern ziehen die Traktoren ihre Bahn, pflügen, eggen oder drillen und man sieht, es geht voran, pflügen, eggen oder drillen und man sieht, es geht voran.
Seht nur, ein langes Ohr Seht nur, ein langes Ohr guckt hinterm Baum hervor. Häschen liegt ganz ruhig dort, blinzelt nur in einem fort.
Der 1. Mai Aus blauem Himmelsfenster schaut der Frühling auf die Stadt, die heute sich wie eine Braut so schön gekleidet hat.
Dreimal ums Bäumele Dreimal ums Bäumele, tripp, trapp, tripp, trapp, Bäumchen rüttel dich, Bäumchen, schüttel dich, Pfläumchen wirf mit herab.
Zum ersten Mai Wir haben keine Schule, wir haben heute frei; denn heute ist ein Festtag, der erste Tag im Mai. Kommt herbei, kommt herbei, Festtag ist der erste Mai.