1. Strophe:

Große Leute, kleine Leute feiern Ersten Mai und in meinem neuen Kleidchen bin ich auch dabei.

2. Strophe:

Bunte Fahnen, bunte Bänder flattern froh im Wind und sie grüßen alle Menschen, die heut fröhlich sind.

weitere Lieder:

Der Schaffner hebt den Stab Der Schaffner hebt den Stab: Jetzt fährt der D-Zug ab. So fasst euch an, so fasst euch an, wir fahren mit der Eisenbahn, der Eisenbahn.
Wir lieben unsre Heimat Im Frühling erwachen die Blumen, im Sommer wächst Korn und Klee, im Herbst, da stürmen die Winde und im Winter schneit´s den Schnee.wir lieben unsere Heimat, denn sie ist groß und schön, wir fassen uns fest bei den Hände...
Wenn wir beim Spazierengehn Wenn wir beim Spazierengehn wartend an der Ecke stehn, kommt er freundlich und erklärt, wie man Straßen überquert.
An der Stadt vorbei An der Stadt vorbei zieht der Fluss ins Land, trägt den schweren Kran bis zum Ostseestrand.
Leise zieht durch mein Gemüt Leise zieht durch mein Gemüt liebliches Geläute. Klinge, kleines Frühlingslied, kling hinaus ins Weite.