1. Strophe:

Das alte ist vergangen, das neue angefangen. Glück zu, Glück zu zum neuen Jahr. Glück zu, Glück zu zum neuen Jahr.

2. Strophe:

Drum lasst uns fröhlich singen, das Jahr soll gut gelingen. Glück zu, Glück zu zum neuen Jahr. Glück zu, Glück zu zum neuen Jahr.

weitere Lieder:

Ei, juch-hei! Ei, juch-hei! Kommt herbei, suchen wir das Osterei, hier und dort, immerfort und an jedem Ort.
Kindlein mein, schlaf doch ein Kindlein mein, schlaf doch ein, weil die Sternlein kommen. Und der Mond kommt auch schon wieder angeschwommen. Eia, eia, Wieglein mein, schlaf, mein Kindlein, schlaf nun ein.
Wir brauchen den Frieden wie die Blume das Licht Wir brauchen den Frieden wie die Blume das Licht, wie die Saat, die aus dunkler Scholle bricht, wie die Traube des Weins an den Reben. Nur so grünt die Erde, und nur so blüht die Welt, wenn das Licht, wenn der Frieden di...
Jetzt fängt das schöne Frühjahr an Jetzt fängt das schöne Frühjahr an, und alles fängt zu blühen an auf grüner Heid‘ und überall.
Schnee, Schnee, Schnee, draußen steht ein Reh Schnee, Schnee, Schnee, draußen steht ein Reh! Peter, Peter, laufe , bring Futter in die Raufe!