1. Strophe:

Auf den Straßen , auf den Bahnen seht ihr Deutschlands Jugend ziehn. Hoch im Blauen fliegen Fahnen: Blaue Fahnen nach Berlin! Links und links, und Schritt gehalten, lasst uns in der Reihe geh’n! Unsre Fahnen sich entfalten, um im Sturm voranzuweh’n.

2. Strophe:

Hebt die Fahnen, lasst sie schweben, singt ein neues Fahnenlied! Wir sind Deutschlands neues Leben, und der Frieden mit uns zieht. Macht des Friedens, du wirst siegen, ziehst in alle Herzen ein. Blaue Fahnen werden fliegen hoch im blauen Himmelsschein.

3. Strophe:

Aus dem Blauen strahlt die Sonne, und sie leuchtet, Deutschland, dir. „Links und links!“ singt die Kolonne, Freie Deutsche Jugend, wir. Lasst uns neu die Heimat bauen, lasst uns fest zusammensteh’n! Blaue Fahnen, hoch im Blauen, werden über Deutschland weh’n.

weitere Lieder:

Schließ dich uns an O Bruder, lass dein zagend Gebet! Sieh, sieghaft deine Fahne dir weht. Halte, stütze sie, dass nimmer sie fällt, Schwarze! Weiße, sie baun die Welt!
Neues Land Es geht ein Wille über Berge, er reißt die Grenzen, die im Land und stürmend baut er an dem Werke, das glühend auferstand. Refrain: Und über Strom und Tal und Höhen soll unser Vaterland erstehen! Vaterland, vom eignen Vo...
Wir sind schon viele Wir sind schon viele. Doch der Frieden braucht mehr. Wir sind schon viele. Doch der Frieden braucht mehr.
Roter Oktober Was wäre bis heute mit der Erde geschehen ohne den Roten Oktober? Wie würde es Millionen von Menschen ergehen ohne den Roten Oktober? Aber der Rote Oktober hat unsere Welt schon über ein halbes Jahrhundert mit neuer Hoff...
Musikanten, ihr seid Kerle Musikanten, ihr seid Kerle, ihr versteht doch einen Spaß. Bin gekommen, euch zu ärgern, spielt drauflos, ich sing euch was. Richtet eure Melodein gut nach meinem Liedchen ein. Ihr seid alles grobe Kerle, anders kann das ...